Tierproduktionen in der UNESCO-Welterberegion

Der Hainich ist seit 1997 Nationalpark und wegen seines Buchenbestandes als UNESCO-Weltnaturerbe ausgezeichnet.
Die Haltung von Schweinen und Mutterkühen ist in die konventionelle landwirtschaftliche Produktion eingebunden. Acker und Grünland liegen auf einem Muschelkalkrücken in bis zu 500 m Höhenlage. Schafe und Ziegen werden für den Naturschutz eingesetzt; sie betreiben wichtigen Landschaftsschutz im Reiserschen Tal, das ebenfalls zur UNESCO-Welterberegion gehört.

Die verschiedenen Marktfrüchte wie Raps und Getreide werden im Feldbau angebaut. Die Getreideproduktion dient unter anderem zur Sicherung der Futtergrundlage für die Schweineproduktion. Gearbeitet wird in allen Bereichen mit modernen Methoden und viel Erfahrung.
Die Mastläufer und Mastferkel werden für Kunden aus verschiedenen Bundesländern produziert und Ferkel zu Mastschweinen aufgezogen.

Mit den Produkten werden sowohl Betriebe innerhalb der Unternehmensgruppe als auch gebietsansässige Landfleischer beliefert. Bei Privatkäufern sind die Spanferkel, Schweine und Sauen hochbegehrt zur individuellen Herstellung der berühmten Eichsfelder Traditionswurst, die schlachtwarm produziert wird. Die gesamte Tierproduktion unterliegt den strengen Kriterien der QS-Zertifizierung.
Die Mutterkuhhaltung ergänzt die landwirtschaftliche Wertschöpfungskette, indem das Dauergrünland sinnvoll genutzt wird. Die Teilnahme an Naturschutzprogrammen im Kulturlandschaftsprogramm Thüringen dient der Erhaltung der ortsüblichen Flora und Fauna.

Oppershäuser Straße 20

99986 Vogtei OT Niederdorla

fon:
(03601) 75570
fax:
(03601) 755729
E-Mail:

kontakt [at] tupag-agrar.de

Geschäftsführer:
Sören Reinbeck, B.Sc.
Geschäftssitz: 99986 Vogtei OT Niederdorla
Handelsregister: Amtsgericht Jena
HRB 401824
USt-IdNr. DE811316841

Oppershäuser Straße

99986 Vogtei OT Niederdorla

fon:
(03601) 75570
fax:
(03601) 755729
E-Mail:

kontakt [at] tupag-agrar.de

Geschäftsführer:
Sören Reinbeck, B.Sc.
Geschäftssitz: 99974 Mühlhausen
Handelsregister: Amtsgericht Jena
HRB 404271

Trift 28

37359 Küllstedt

fon:
(036075) 64208
fax:
(036075) 56477
E-Mail:

kontakt [at] tupag-agrar.de

Geschäftsführer:
Sören Reinbeck, B.Sc.
Geschäftssitz: 37359 Küllstedt
Handelsregister: Amtsgericht Jena
HRB 400890